19. Februar 2013
von Dr. Uwe Wagemann
Kommentare deaktiviert für Epilepsie

Epilepsie

Epilepsie gehört zur Gruppe der Anfallserkrankungen. Beim Tier zeigen sich die Anfälle als Muskelkrämpfe. Sie können als anhaltende Muskelanspannungen oder als Schüttelkrämpfe auftreten. Gleichzeitig beobachtet man oft Bewusstseinsverlust (Ohnmacht), Halluzinationen, Verhaltens- und Wesensänderungen, Harn- und Kotabsatz sowie verstärktes Speicheln. Häufig … Weiterlesen

19. Februar 2013
von Dr. Uwe Wagemann
Kommentare deaktiviert für Das Hornhautgeschwür der Katze

Das Hornhautgeschwür der Katze

Wenn das Katzenauge auch einige Unterschiede zum menschlichen Auge aufweist, insbesondere was das Nachtsehen anbelangt, so ähnelt es ihm doch in seiner Grundstruktur. Deshalb können Katzen an ähnlichen Augenkrankheiten leiden wie der Mensch. Weil das Auge kompliziert und sehr fein … Weiterlesen

19. Februar 2013
von Dr. Uwe Wagemann
Kommentare deaktiviert für Übergewicht

Übergewicht

Haustiere haben Übergewicht (Adipositas), wenn sie das Idealgewicht ihrer Rasse, ihres Alters und ihres Körperbaus um mehr als 15% überschreiten. Ebenso wie beim übergewichtigen Menschen steigt auch beim Tier das Risiko für bestimmte Erkrankungen, z.B. Diabetes mellitus, Herzkrankheiten und Beeinträchtigungen … Weiterlesen

19. Februar 2013
von Dr. Uwe Wagemann
Kommentare deaktiviert für Futtermittelallergien

Futtermittelallergien

Futtermittelallergien sind Reaktionen auf bestimmte Futterbestandteile, üblicherweise auf Protein. Gelegentlich kann eine Futterunverträglichkeit auch als Reaktion auf bestimmte Futterzusatzstoffe auftreten. Allergien und Unverträglichkeitsreaktionen zeigen sich meist in Form von Hautreaktionen, die Juckreiz verursachen, oder manchmal auch als Verdauungsstörungen, die zu … Weiterlesen

19. Februar 2013
von Dr. Uwe Wagemann
Kommentare deaktiviert für Zuckerkrankheit / Diabetes

Zuckerkrankheit / Diabetes

Die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) ist eine Erkrankung, die durch hohe Blutzuckerspiegel gekennzeichnet ist. Diabetes mellitus tritt gewöhnlich dann auf, wenn das Pankreas (Bauchspeicheldrüse) nicht mehr in der Lage ist, in ausreichendem Maße Insulin zu produzieren. Betroffene Tiere zeigen Schwäche, vermehrten … Weiterlesen