Tierzahnheilkunde als Spezialgebiet

Die Zähne der Tiere

Seit Bestehen der Praxis widmet sich Dr.Wagemann dem Spezialgebiet der Tierzahnheilkunde und bildet sich kontinuierlich auf diesem Teilgebiet der Kleintiermedizin fort. Seit dem 1995 die technischen und instrumentellen Voraussetzungen (Zahnbehandlungseinheit, Dentalröntgengerät, Verarbeitung von lichthärtendem Kunststoff oder Amalgam etc.) geschaffen wurden, behandelt Dr.Wagemann die verschiedenen Zahnerkrankungen bei Hund und Katze auf dem derzeitigen Stand der Wissenschaft. Zunächst wurden die eigenen Patienten behandelt, dann aber zunehmend auch Patienten aus überweisenden Tierarztpraxen.

Zahnbehandlungseinheit

Zahnbehandlungs-Einheit

Für die in unserer Praxis durchgeführten Zahnbehandlungen steht eine eigene Zahnbehandlungseinheit zur Verfügung, die uns auch schwierige Eingriffe und Operationen bis hin zur Zahnimplantation erleichtert. Natürlich führen wir die Zahnsteinentfernung mit einem Ultraschallgerät und anschließender Politur durch.

Eckzahnfraktur vorher nachher

Links: Eckzahnfraktur mit eröffneter Pulpa bei einer Katze. Rechts: Nach Versorgung durch Wurzelkanalbehandlung und Kunststoffaufbau des Eckzahns.

Informationen zu den wichtigsten Erkrankungen in der Tierzahnheilkunde

Zahnerkrankung beim Hund

Karies beim Hund

Zahnstein

Maulschleimhautentzündung bei der Katze

„Katzenkaries“ (FORL)

Zahnerkrankungen bei der Katze

Zahnfrakturen am erwachsenen Tier

Engstand und Steilstand der Unterkiefer-Eckzähne (Canini)

Fortbestehende Milcheckzähne

Frakturen der Milcheckzähnen und deren Folgen

Wenn man sich den aparativen und instrumentellen Aufwand und das persönliche Engagement vor Augen führt, der hinter der erfolgreichen Durchführung der Zahnbehandlungen bei Hund und Katze steckt, erscheint es natürlich nicht für jede Praxis sinnvoll sich auf diesem Teilgebiet zu engagieren und daher freuen wir uns über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit anderen Kollegen, die unsere Spezialisierung für Ihre Patienten nutzen. An dieser Stelle möchten wir uns noch mal für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.